Challenge
Sketches of MD | Live at the Iridium
Kenny Garrett

Sketches of MD | Live at the Iridium

CD | Mack Avenue | 0673203104228 | MAC 1042 | 10-08

About the album

Nach 15 Jahren bei Warner hat Kenny Garrett eine neue Heimat gefunden: beim Rising Star unter den amerikanischen Lables, MackAvenue. Der Nachfolger des erfolgreichen Albums "Beyond The Wall" aber verdeutlicht, was Kenny sagt: "Erwartet nie, dass ich auf einem neuen Album so klinge wie auf dem letzten!" Daf�r sorgt schon Pharaoh Sanders, und nat�rlich die Live-Atmosph�re. Keine radiotauglichen 3-Minuten-H�ppchen, sondern - remember John Coltrane! - viel Zeit zur Entwicklung eines musikalischen Statements. Schon der knapp 15min�tige Opener, "The Ring", zeigt, wohin die Reise geht: Eigentlich eine Reminiszenz an Mingus' "Pork Pie Hat", entwickelt sich hier die Magie, die einst nur ein John Coltrane kreieren konnte. Sanders scheint geradezu in Trance zu fallen... In "Scetches of MD" - Garrett war 5 Jahre vor dessen Tod Sidemen von Miles Davis - setzt Garrett elektronische Effekte ein, aber auch seine Melodielinien erinnern stark an Miles. Funky kommt "Wayne's Thang" daher - eine Verbeugung vor Wayne Shorter. Und dann das Lieblingslied Garretts, mit dem er oft sein Publikum begeistert: "Happy People", das bekannteste St�ck, das das Publikum Garretts schon wie ein Hymne mitsingen kann. Diese CD macht gl�cklich!

Tracklisting
    • 1
      The Ring
       
    • 2
      Intro to Africa
       
    • 3
      Sketches of MD
       
    • 4
      Wayne's Thang
       
    • 5
      Happy People
       
    • 6
       
    • 7
       
    • 8
       
    • 9
       
    • 10
       
Comments


Please enter the code below
code