Challenge
Do Drugs
Do Drugs

Do Drugs

CD | ILK Music | 5706274002515 | ILK 168 | 08-11

€ 19.95 Add to cart
About the album

Laura Toxvaerd hat sich nach ihrem Debut  ('No. 1') vier Jahre Zeit gelassen für dieses zweite Album - sie ist ja noch jung (geb, 1977). Das erste wurde prompt in die Liste der besten Debuts des Jahres bei 'All About Jazz' aufgenommen, und 'The Wire' erfand 2009 eine neue Genre-Bezeichnung für ihre Music: 'Geometric Post-Jazz'. Toxvaerd selbst - die u.a. auch öfter mit John Tchicai arbeitete - beruft sich eher ganz klassisch auf Charlie Parker, der bis heute ihre größte Inspiratonsquelle sei. Muss man als Hörer aber entdecken, denn spontan werden eher Anleihen bei der 90er Grunge-Music und gelegentlich John Zorn wahrgenommen. Obwohl: auch Zorn beruft sich immer wieder auf Parker....

Tracklisting
Comments


Please enter the code below
code