Challenge
 Komposition Nr. 2
Galina Ustwolskaja
Marino Formenti / Laura Mancini / Fabrizio Ottaviucci / Rohan de Saram / Stefano Scodanibbio

Komposition Nr. 2

CD | Wergo | 4010228673920 | WER 67392 |

About the album

Galina Ustwolskaja, heute bekannt als eine der be­deutendsten Komponistinnen Russlands, galt noch zu Beginn ihrer Laufbahn als Außenseiterin im Kompo­nistenverband der damaligen UdSSR. Dass sie über­wiegend für die Schublade komponierte, lag jedoch nicht nur an der sie umgebenden repressiven Ignoranz, sondern hatte auch schaffenspsychologische Gründe: „Meine Arbeitsweise unterscheidet sich in ihrem Ab­lauf wesentlich von derjenigen anderer Komponisten. Ich schreibe dann, wenn ich in einen Gnadenzustand gerate. Danach ruht das Werk eine Zeit lang, und wenn seine Zeit gekommen ist, gebe ich es frei. Wenn seine Zeit nicht kommt, vernichte ich es.“

Das „Große Duett" für Cello und Klavier (1959) ist eines der Stücke, das jenseits politisch er­zwungener Konzessionen entstand – damals ohne Aussicht auf eine Aufführung und einen Verlag. So konnte es erst viele Jahre später erstmals gespielt werden.

Nach einer mehrjährigen Schaffenspause entstand als erstes die dreiteilige Werkreihe„Kompositionen". Jeder der drei Kompositionen fügte Ustwolskaja einen Untertitel aus Teilen der lateinischen Messliturgie hinzu: Die "Komposition Nr. 2" (1972/73) erhielt so den Zusatz „Dies irae“ – nur ein Beispiel für die Nähe ihrer Musik zur Spiritualität: „Meine Werke sind zwar nicht religiös im liturgischen Sinne, aber von religiösem Geist erfüllt“.

Ustwolskajas sechs Klaviersonaten, die sie zwischen dem Ende ihres Studiums bei Schosta­kowitsch 1947 bis zum Jahr 1988 komponierte, bestehen vorwiegend aus einstimmigen Tonfolgen oder wuchtigen Clustern von eher perkussivem Charakter – so auch ihre „Sonate Nr. 6". Das Klavier erscheint jedoch in Ustwolskajas gesamtem Œuvre und ist als das Alter Ego ihrer kompositorischen Identität zu sehen.

Tracklisting
    • 1
      Composition No.2 'Dies Irae'
       
      21:18
      Composer: Galina Ustwolskaja
    • 2
      Sonata No.6
       
      06:44
      Composer: Galina Ustwolskaja
    • 3
      Grand Duet for Violoncello and Piano I
       
      03:28
      Composer: Galina Ustwolskaja
    • 4
      Grand Duet for Violoncello and Piano II
       
      02:42
      Composer: Galina Ustwolskaja
    • 5
      Grand Duet for Violoncello and Piano III
       
      03:06
      Composer: Galina Ustwolskaja
    • 6
      Grand Duet for Violoncello and Piano IV
       
      02:01
      Composer: Galina Ustwolskaja
    • 7
      Grand Duet for Violoncello and Piano V
       
      12:42
      Composer: Galina Ustwolskaja
Comments


Please enter the code below
code