Challenge
Sprechgesänge - Speech Songs
Jonathan Harvey / Georges Aperghis / Unsuk Chin
Ensemble musikFabrik

Sprechgesänge - Speech Songs

CD | Wergo | 4010228685121 | WER 68512 |

About the album

„Sprechgesänge“ durchziehen das Programm der ersten CD der neuen edition musikFabrikbei WERGO: Stimmen erproben ihre instrumentalen Möglichkeiten, und Instrumente kosten ihr stimmliches Potenzial aus.
Jonathan Harvey bezieht sich in seiner „Meditation über die Natur der Sprache als Klang“ unmittelbar auf den „Erfinder“ des Sprechgesangs, Arnold Schönberg. Beat Furrer verschafft der Protagonistin aus Arthur Schnitzlers "Fräulein Else" in seiner Musik unterschiedliche Sprach-Räume – wie ein Enzephalogramm protokolliert er die Ausschläge eines inneren Monologs. Das „Plappern“ bringt Georges Aperghis einer Klarinette bei, und Unsuk Chin gibt Antwort auf eine Frage von Georges Perec: Wie könnte es klingen, wenn man Sängerinnen der Gattung „cantatrix sopranica“ mit faulen Tomaten bewirft? Traumgleich lässt Chin in einem furiosen Stück („Musik über Musik“) verschiedene Stile und Zeiten durcheinander wirbeln.
Die Live-Aufnahmen dokumentieren Highlights aus der Konzertreihe „musikFabrik im WDR“ mit bekannten Solisten wie David Cordier, Salome Kammer, Anu und Piia Komsi und den Dirigenten Stefan Asbury, Sian Edwards, Beat Furrer und Peter Rundel. Mit Carl Rosman und Peter Veale stellen zwei Mitglieder die solistischen Qualitäten des Ensemble musikFabrik unter Beweis.

Produktion des Westdeutschen Rundfunks.

Tracklisting
    • 1
      Jonathan Harvey: Sprechgesang für Oboe/Englischhorn und Ensemble
       
      Composer: Jonathan Harvey, Georges Aperghis, Unsuk Chin
    • 2
      Beat Furrer: recitativo für Stimme und Ensemble
       
      Composer: Jonathan Harvey, Georges Aperghis, Unsuk Chin
    • 3
      Georges Aperghis: Babil für Klarinette und 15 Instrumente
       
      Composer: Jonathan Harvey, Georges Aperghis, Unsuk Chin
    • 4
      Unsuk Chin: Cantatrix Sopranica für Soprane, Countertenor und Ensemble
       
      Composer: Jonathan Harvey, Georges Aperghis, Unsuk Chin
Comments


Please enter the code below
code