Under the Surface

Miin Triuwa

Price: € 19.95
Format: CD
Label: Jazz in Motion
UPC: 0608917475029
Catnr: JIM 74750
Release date: 03 March 2022
Buy
1 CD
✓ in stock
€ 19.95
Buy
 
Label
Jazz in Motion
UPC
0608917475029
Catalogue number
JIM 74750
Release date
03 March 2022
Album
Artist(s)
Composer(s)
EN
DE

About the album

Miin TriuwaI Am True

Improvisation, composition, language and culture meet, merge and influence each other. Under The Surface knows no boundaries. On their extraordinary third album, the group reflects on their own background and finds their own “folk”.

After the group’s first two completely free-improvisation albums, Under The Surface (2017) and Trinity(2019), both nominated for an Edison, the next step for Under The Surface is a fully composed album: Miin Triuwa.

Under The Surface was formed in 2015 and since then the band has enjoyed a great deal of international success. Drummer Joost Lijbaart recognized the group’s potential early on and organized more than 200 concerts in 25 countries on 4 continents: from Africa to South America, Asia, the Middle East and Europe. Inspired by their many travels and the cultures they encountered, the group developed a unique improvisation language that combines jazz, folk, ethnic and electronic music.

With Miin Triuwa, Under The Surface embarks on a new musical journey with compositions by guitarist Bram Stadhouders. He wrote a suite of eight pieces in which the characters and qualities of the band members are transcendent. The constantly changing improvisations that are so characteristic of the band are now captured in a powerful musical statement that showcases what the band stands for. Instead of traveling to other worlds, in this project the group looks inward and explores how their own roots influence their music.

Under The Surface has a common drive to find the universal essence of different cultures. Thus, for this album the connection was made with the band’s own “forgotten” language, Old Dutch.
With the help of historical linguist Peter-Alexander Kerkhof and the Dutch Language Institute, Sanne Rambags carried out research and wrote beautiful lyrics for the album in Old Dutch. This is the language that was spoken in the Netherlands from circa 600 to 1150 CE and sounds similar to Gaelic and Icelandic. Below is a short excerpt from Track 3, “Fear and Trembling,” from the album Miin Triuwa.

gihori gibet miin endi ni varwerp beda miina, githenki miin
herta miin gidruovit is an mii, endi vrohta duodes viel over mii
vrohta endi bivunga quamon over mii, bithekoda mii thimsternissi
endi ik quath wie sal gevan mii vetheron also duvon, ik vliugan sal


English translation:
Hear my prayers and deny not my pleas, think of me
my heart has moved within me and the fear of death has captured me
fear and trembling have come upon me and darkness shrouds me
and I say, who shall give me feathers like those of a dove and let me fly?
The group recorded a music video of the album’s title track, “Miin Triuwa”, in Ukraine in October 2021.

Sanne Rambags – vocals and lyrics
Bram Stadhouders – guitar and compositions
Joost Lijbaart – drums and organization
Ted Masseurs – recording and mixing

For the Dutch tour, two additional band members will join the band.
Lennart Heyndels – double bass, bass guitar, vocals
Annabel Laura – guitar, lyre, keyboards, percussion, vocals
... Die Schwebeklänge, Sphären-Harmonien, vor allem die riesige Räumlichkeit, welche Stimme plus Gitarre plus Schlagzeug produzieren, ziehen nicht hinunter, sondern lassen die Musik in den Himmel aufsteigen ...
Stefan Pieper, nrwjazz.nnet zum Konzert im Bunker Ulmenwall Januar 2022

Improvisation, Komposition, Sprache und Kultur treffen aufeinander, verschmelzen und beeinflussen sich gegenseitig. Under The Surface kennt keine Grenzen. Auf ihrem außergewöhnlichen dritten Album reflektiert die Gruppe ihren eigenen Hintergrund und findet ihren eigenen "Folk".

Nach den ersten beiden komplett frei improvisierten Alben der Gruppe, Under The Surface (2017) und Trinity (2019), die beide für einen Edison nominiert wurden, ist der nächste Schritt für Under The Surface ein vollständig komponiertes Album: Miin Triuwa.

Under The Surface wurde 2015 gegründet und seither hat die Band viele internationale Erfolge gefeiert. Schlagzeuger Joost Lijbaart erkannte früh das Potenzial der Gruppe und organisierte mehr als 200 Konzerte in 25 Ländern auf 4 Kontinenten: von Afrika über Südamerika, Asien, den Nahen Osten und Europa. Inspiriert von ihren vielen Reisen und den Kulturen, denen sie begegneten, entwickelte die Gruppe eine einzigartige Improvisationssprache, die Jazz, Folk, ethnische und elektronische Musik verbindet.

Mit Miin Triuwa begibt sich Under The Surface auf eine neue musikalische Reise mit Kompositionen des Gitarristen Bram Stadhouders. Er schrieb eine Suite von acht Stücken, in denen die Charaktere und Eigenschaften der Bandmitglieder transzendent sind. Die ständig wechselnden Improvisationen, die so charakteristisch für die Band sind, werden nun in einem kraftvollen musikalischen Statement eingefangen, das zeigt, wofür die Band steht. Anstatt in andere Welten zu reisen, blickt die Gruppe bei diesem Projekt nach innen und erforscht, wie ihre eigenen Wurzeln ihre Musik beeinflussen.


Under The Surface hat das gemeinsame Bestreben, die universelle Essenz verschiedener Kulturen zu finden. So wurde für dieses Album die Verbindung zur eigenen "vergessenen" Sprache der Band, dem Altniederländischen, hergestellt.
Mit Hilfe des historischen Linguisten Peter-Alexander Kerkhof und des niederländischen Sprachinstituts recherchierte Sanne Rambags und schrieb wunderschöne Texte für das
Album in Altniederländisch. Dies ist die Sprache, die in den Niederlanden von etwa 600 bis 1150 n. Chr. gesprochen wurde und ähnlich wie Gälisch und Isländisch klingt.

Im Folgenden finden Sie einen kurzen Auszug aus Track 3, "Fear and Trembling", aus dem Album Miin Triuwa.

gihori gibet miin endi ni varwerp beda miina, githenki miin
herta miin gidruovit is an mii, endi vrohta duodes viel über mii
vrohta endi bivunga quamon over mii, bithekoda mii thimsternissi
endi ik quath wie sal gevan mii vetheron auch duvon, ik vliugan sal

In der Übersetzung:
Erhöre meine Bitten und verweigere nicht mein Flehen, denke an mich
mein Herz hat sich in mir gewandelt und die Angst vor dem Tod hat mich gefangen genommen
Furcht und Zittern sind über mich gekommen und Dunkelheit umhüllt mich
und ich rufe: Wer wird mir Federn geben wie die einer Taube und mich fliegen lassen?

Composer(s)

Press

Play album

Related

Miin Triuwa (vinyl)
Under the Surface
Free
Joost Lijbaart
Bluebeard
Yuri Honing Acoustic Quartet
Bluebeard (vinyl)
Yuri Honing Acoustic Quartet
Trinity
Joost Lijbaart / Sanne Rambags / Bram Stadhouders / Under the Surface